Permanent Make-Up

Sie Wünschen sich das Ihre Augenbrauen eine schöne Form haben? Ihre Lippen mehr Volumen haben?

Oder einfach das Sie nit mehr jeden Morgen zu lange vor dem Spiegel Ihre Augenlider betonen müssen.

Wir übernehmen diese Probleme für Sie. Mit unseren talentierten und ruhigen Händchen unserer Pigmentiererin garantieren wir Ihnen

eine perfekt dauerhafte Schönheit für Ihr Gesicht.

Bei uns wird nicht direkt auf Ihr Gesicht Pigmentiert, sondern immer erst vorgeszeichnet, damit Sie das Ergebnis vorher sehen können.

Wir verwenden die besten Marken und Farben von CND sowie Feelgood die Biofarbe mit bester Qualität aus Deutschland,

da diese länger halten und traumhafte Ergebnisse zeigen.

Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen Termin Beratung und Vorzeichnung

Sie werden überrascht sein was wir für Ihre Schönheit alles machen können. 

 

Um den gewünschten Erfolg zu erzielen beachten Sie bitte folgende Hinweise:

Sie sollten jedoch, wegen der blutverdünnenden Wirkung, auf keinen Fall Aspirin einnehmen. Blutverdünnende Medikamente, exzessiver Genuss

von Alkohol und/oder Kaffee wirkt sich ungünstig auf ein Permanent Make-up aus. Es kann während der Behandlung zu unerwünschten Blutungen kommen.

Dadurch werden die Farben teilweise wieder ausgeschwemmt und es kommt nicht zu einem optimalen Farbergebnis..

Personen die schon einmal einen Lippenherpes hatten und eine Lippenpigmentierung geplant haben, sollten eine HERPES SALBE

verwenden oder bereits vorher Tabletten einnehmen, um einem Herpesausbruch vorzubeugen oder zu mildern.

Leiden Sie unter Allergien, sollten Sie eine Woche vor der Behandlung einen Sensibilitätstest mit den originalen Pigmentierfarben durchführen lassen.

Dabei wird das Pigment an einer unauffälligen Stelle in die Haut eingebracht.

Bei einem frisch gestochenen Permanent Make-up wirken die eingebrachten Farben manchmal recht dunkel und intensiv.

Dies ändert sich aber nach ca. einer Woche. Es darf sich keine Kruste bilden, da sonst auch Farbe raus fallen kann.

Eventuelle Schwellungen können gekühlt werden.

Jedoch sollte während des Abheilungsprozesses möglichst kein Wasser auf die behandelten Stellen gelangen.

Tragen Sie kein Make-up auf eine frische Pigmentierung auf. Auch Saunabesuche sind in den ersten Tagen nicht gestattet, sowie intensive UV-Bestrahlung

sollte für 10 Tage vermieden werden.

Die Haltbarkeit Ihres Permanent Make-ups ist von mehreren Faktoren abhängig. Zum Einen werden, verständlicherweise,

hellere Farben schneller verblassen als dunkle.

Zum Anderen spielen der Hautstoffwechsel und die Hautstruktur eine Rolle. Außerdem wirken sich auch der Heilungsverlauf, die Implantationstiefe,

das Pflegeverhalten und die Sonnenbestrahlung aus.